Über Vasiliki

Im Süden der Insel erstreckt sich das von einem natürlichen Golf geschützte Dorf Vasiliki an der Küste und ein Tal. Der Hauptstrand (Kieselstrand) von Vassiliki (200 m von den George Studios entfernt) ist gut organisiert und verfügt über Sonnenliegen, Sonnenschirme und Wassersportzentren (Windsurfen und Tauchen).
Am westlichen Ende des Golfs ist der Strand sandig und flach, während sich auf beiden Seiten auf dem Weg zum Strand von Agiofili einige kleinere Strände befinden. Die Gegend beherbergt viele schöne Unterkünfte, einen Campingplatz, mehrere Geschäfte, Cafés und Restaurants. Es gibt Supermärkte und Bäckereien (die nächsten sind 100 m von den George Studios entfernt) Metzger und Lebensmittel, Auto- / Roller- und ATV-Verleih (200 m entfernt), eine Apotheke und ein medizinisches Zentrum.

Vasiliki ist der perfekte Ort, um die Insel, die Bergdörfer und die wilden Strände im Westen von Lefkada zu erkunden. Abends können Sie Ihr Abendessen oder einen Drink in einer der örtlichen Tavernen und Bars am Hafen genießen.

Abgesehen von den Stränden gibt es einige interessante Orte, die Sie besuchen können:
Das malerische Sivota zum Abendessen oder für einen Drink
Cape Doukato für einen romantischen Sonnenuntergang und einen Besuch im nahe
gelegenen Kloster
Das Bergdorf Syvros & das Olivenmuseum
Weingut Lefkaditiki Gi
Karya Dorf für einen Kaffee auf dem Platz unter den alten Platanen
Faneromeni Kloster
Nydri und Dimosari Wasserfälle
Stadt Lefkada

Es werden mehrere Kreuzfahrten vom Hafen Vasiliki und Nydri zu den nahe gelegenen Inseln Kastos, Kalamos, Meganissi, Ithaca und Kefalonia angeboten sowie kleine private Bootsverleihe (in Nydri und Sivota).